Alpenverein Freistadt - Wir geben Dir Berge!

Fotogalerie I

Asolo North


Der Berg Alpenverein Freistadt Webalbum

 

Alpenverein Freistadt Fotogalerie - Google Fotos
(Zugangsdaten erforderlich, diese bitte per e-mail anfordern: freistadt@sektion.alpenverein.at)

 

Picasa wurde im Mai 2016 eingestellt. Die alten Fotoalben findest du hier, allerdings ungeordnet als Archiv:
Fotogalerie 2012-2015 (Picasa-Archiv)                                         Fotogalerie 2009-2011 (Picasa-Archiv)


 
Bergfilme

Diashows Klettern

Fotogalerie II
Fotogalerie III
Fotogalerie IV
Fotogalerie V
Fotogalerie 1
Fotogalerie 2
Fotogalerie 3
Fotogalerie 4
Fotogalerie 5
Fotogalerie 6
Fotogalerie 7
Galerien mit arabischen Ziffern oder Jahreszahlen sind Galerien mit privaten Bergbildern, die mit römischen Ziffern zeigen andere Bilder.
         

Wenn das Wetter "praxisverhindernd" schlecht ist, kannst Du Dir in den Fotogalerien I-IV und 1-4 die herrlichsten Bergfotos ansehen (weitere Bilder findest Du in unseren Tourenberichten). - Viel Spaß!

Hinweis:

Sende doch (bitte kleiner als 500 KB) ein paar
deiner schönsten Fotos an
freistadt@sektion.alpenverein.at!
Und schon sind sie in der Online-Galerie.

Matterhorn (4.478 m), Schweiz 
Foto: Quang Tuan Luong 

Matterhorn (4.478 m), Schweiz

Castor (4.228 m) und 
 Pollux (4.092 m), 
Schweiz, Italien 
Foto: S. Kosemura

Kastor und Polydeukes waren ein  Zwillingspaar der griechischen  Mythologie. Castor war 
sterblich, Pollux unsterblich. 
 

Pollux (4.092 m) und Castor (4.228 m), Schweiz, Italien

Vollmond-Untergang hinter einem 
 namenlosen und unbestiegenen 
 Gipfel im Karakorum, Pakistan. 

Vollmond-Untergang hinter einem namenlosen und unbestiegenen Gipfel im Karakorum, Pakistan


Am Seil, 
Huascaran (6.768m, 
höchster Berg Perus) 
 
Am Seil, Huascaran (6.768m, höchster Berg Perus)


Der Alpamayo (5.974m) in 
der Cordillera Blanca (Peru), 
im Jahre 1966 zum schönsten 
Berg der Welt gekürt. 
Foto: Stefan Fritz 

 
Der Alpamayo (5.974m) in der Cordillera Blanca (Peru)


Der Cerro Torre (3.102m) in Patagonien an der Südspitze Südamerikas, auf argentinischem Gebiet liegend, zeigt sich nach drei Wochen Schlechtwetter für wenige Stunden in seinem schönsten, leider trügerischen Licht.

Foto: Thomas Bubendorfer
http://www.bubendorfer.com

 


Winterlicher Cerro Torre (3.102m) in Patagonien


Eisgalerie am Pitztalgletscher
(Kletterer: Harald Berger)

Foto:
Iris & Hermann Erber
http://www.outdoor-foto.at
Eis!

Zum Anfang


© Copyright:
Thomas Pflügl 2000 - 2017

Last updated: 26. Oktober 2016
 
All rights reserved.


Yes, I smoke.
 
The more you smoke the less you poke.